Der Mittellandkanal



Der Mittellandkanal ist eine Bundeswasserstraße und mit 325 Kilometern Länge die längste künstliche Wasserstraße in Deutschland. Er verbindet den Dortmund-Ems-Kanal mit der Elbe und dem Elbe-Havel-Kanal. Von unseren Vereinsmitgliedern darf der Mittellandkanal von km 202,5 bis km 247,8 beangelt werden. Die Strecke verläuft grob gesagt vom Allersee in Wolfsburg bis zur Hafeneinfahrt in Peine.
Auch der Stichkanal Salzgitter darf von km 0.00 bis km 17,964 bzw. auf der Ostseite km 14,9 beangelt werden.